Filmfest

Das Internationale Filmfestival in Oldenburg, als Deutschlands Antwort auf das legendäre Robert Redford Sundance Festival, bringt das Publikum in diesem Jahr nicht nur hinter Gitter, sondern fordert es auch auf, „zu rauchen, zu trinken und Sex zu haben“. Das sagte Kulturstaatsminister Lutz Stratmann bei der Eröffnung des Festivals am Mittwoch im Staatstheater Oldenburg. In Oldenburg […]

Jährliche Angebote

Am letzten Januarwochenende findet jedes Jahr in der Weser-Ems-Halle die Motorrad- und Fahrradmesse statt. Im Mai wird die Oldtimer Classic Rallye „Graf Anton Günter“ jährlich vom Motor-Sport-Club Oldenburg e.V. durchgeführt…. Im Jahr 2012 begann und endete sie erstmals auf dem Schlossplatz. Der Nikolaiki-Markt findet regelmäßig an Pfingsten statt, eine Open-Air-Präsentation von Kunsthandwerk.87] Bis 2012 war […]

über Oldenburg

Theater Das älteste Theater ist das Oldenburger Staatstheater. Ein Theater, das ursprünglich 1833 vom Zimmermann Muck als Holzkonstruktion in der Nähe des heutigen Theaters erbaut wurde, wurde 1881 durch ein italienisches Renaissancegebäude ersetzt. Auf dem Gelände zwischen Theaterwall und Stadtgraben realisierte Hofarchitekt Gerhard Schnitger das Großherzogliche Residenztheater. Es wurde jedoch im November 1891 als Folge […]

Oldenburger Filmtage

Bei den ersten Oldenburger Filmtagen 1993 war die Filmszene in Oldenburg ganz anders. Seitdem entstanden in Oldenburg zwei traditionelle Kinos – Muwile und Ziegelhof-Lichtspiele, ein Multiplex und ein zweites Festival. Die Idee der Oldenburger Filmtage bleibt jedoch einzigartig und unserer Meinung nach notwendiger denn je. In einer Zeit, in der Kino und Kino immer mehr […]